Wir beraten Sie in klassischen Change-Projekten, bei kontinuierlichen Veränderungsprozessen und allen strategischen Fragen der Zusammenarbeit in Organisationen. Unsere Aufgabe: Menschen in Organisationen dabei zu unterstützen, effektiv zusammenzuarbeiten und gemeinsam in Zeiten erhöhter Dynamik erfolgreich zu sein und zu bleiben.

Wir stehen nicht nur bei der strategischen Planung von Veränderungsprojekten zur Seite, sondern auch bei der pragmatischen Umsetzung. Als erfahrene Beraterinnen zeigen wir auf, wie Sie Menschen für den Wandel gewinnen und die „weichen“ Faktoren angemessen berücksichtigen können. Die „harten“ betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Faktoren beziehen wir selbstverständlich in unsere Arbeit ein.

Mit unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir Sie gerne auch bei der Konzeption und erfolgreichen Umsetzung von Feedbacksystemen sowie bei der Anpassung von Führungsinstrumenten auf neue Anforderungen. Was unsere Arbeit auszeichnet, ist ein ausgeprägter Sinn für das Machbare und eine klare Ausrichtung der Lösungen auf die Bedürfnisse Ihrer Organisation.

Zurück zur Startseite

 
 

Wir unterstützen Menschen bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung in den Bereichen Führung und Zusammenarbeit. Unsere Trainings stimmen wir auf Ihre Personalentwicklungsarbeit und Ihre Organisation genau ab. An die praktischen Erfahrungen und Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer anzuknüpfen, ist für uns ebenso selbstverständlich wie ein reiches und aktuelles Methodenrepertoire. Die Ziele unserer Trainings: praktisch verwertbares Wissen vermitteln, zum Blick über den Tellerrand motivieren und das Handlungsspektrum der Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern.

Neben reinen Präsenzveranstaltungen bieten wir auch digitale Formen der Weiterentwicklung an.

Besonders die folgenden Trainings und Seminare bieten wir langjährig erfolgreich in unterschiedlichen Branchen an:

  • Vom Teammitglied zur Führungskraft
  • Führen in der Sandwichposition
  • Führen in Matrixorganisationen und agilen Organisationsformen
  • Führen mit agilen Methoden und agiler Haltung
  • für erfahrene Führungskräfte: Veränderung der Führungsrolle durch „digital“ und „agil“
  • Teams führen und entwickeln
  • Führen in Veränderungsprozessen (Change & Transformation Leadership)
  • Veränderungsvorhaben planen und umsetzen (Change Management)
  • Wissensmanagement
  • Feedbacksysteme erfolgreich einführen und nutzen
  • Verhandlungen erfolgreich führen
  • Konflikte analysieren und bewältigen

Zurück zur Startseite

 
 

Wir begleiten Führungskräfte in herausfordernden Veränderungsprozessen und schwierigen Führungssituationen. Unsere eigene Führungserfahrung und langjährige Coachingerfahrung ermöglichen uns ein klares Verständnis der unterschiedlichen Fragestellungen. Wir unterstützen den Coachee dabei, die eigene Lösungskompetenz zu erweitern, stehen auf Wunsch aber auch als Sparringpartnerin zur Seite. Ziel des Coachings: alltagstaugliche Lösungen erarbeiten und Ressourcen aktivieren, die der Führungskraft das Erreichen der Organisationsziele ermöglichen.

Was uns beim Coaching wichtig ist:

  • Respekt und Arbeiten auf Augenhöhe
  • Klare Absprachen zur Vertraulichkeit
  • Eindeutige Auftragsklärung mit Coachee und Organisation

Typische Anlässe für unsere Coachings sind:

  • Veränderungsprojekte
  • Schwierige Führungs- und Projektsituationen
  • Weiterentwicklung der persönlichen Führungskompetenz
  • Vorbereitung auf zukünftige Führungstätigkeiten

Unsere Einzelcoachings führen wir gerne auch in digitaler Form durch.

In unseren Teamcoachings begleiten wir Linien- und Projektteams bei der individuellen Weiterentwicklung, um die Effektivität der Zusammenarbeit weiter zu verbessern.

Andrea Grünke unterstützt Sie zudem als ausgebildete und erfahrene Mediatorin in festgefahrenen und herausfordernden Konfliktsituationen mit Konfliktanalyse und Mediation.

Zurück zur Startseite

 
 
 

GrünkeKneissl das sind die Hamburgerin Andrea Grünke und die Österreicherin Heidelinde Kneissl:

„Seit 2000 arbeiten wir mit Erfolg und Spaß zusammen – zunächst im Team Change Management von KPMG – heute als GrünkeKneissl. Uns geht es darum, Menschen in Organisationen zu unterstützen: damit sie gewinnbringend zusammenarbeiten und gemeinsam die Organisationsziele erreichen.“

Zusammen verfügen GrünkeKneissl über 38 Jahre Berufserfahrung: „Schwierige Veränderungsprozesse haben wir in operativen Funktionen selbst miterlebt und mitgestaltet. Die Höhen und Tiefen des Führungsalltages kennen wir daher aus eigener Erfahrung. Vor diesem Hintergrund arbeiten wir pragmatisch und an den Realitäten orientiert.“

 
 

Ein Prinzip unserer Arbeit ist der vertrauliche Umgang mit Informationen aus Beratungsprojekten sowie Trainings- und Coachingaufträgen. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass wir an dieser Stelle auf auf die übliche öffentliche Auflistung unserer Kunden verzichten.

Gerne senden wir Ihnen Informationen zu unseren Beratungsprojekten sowie Trainings- und Coachingreferenzen aus dem privatwirtschaftlichen und öffentlichen Bereich.

E-Mail: info@change-hr.de

Zurück zur Startseite

 
 

GrünkeKneissl GbR

Andrea Grünke, Heidelinde Kneissl
Almstadtstrasse 24 · 10119 Berlin

Kontakt
info@change-hr.de
Tel. + 49 . (0)30 . 23 88 89 70

www.change-hr.de

 

Webseitenrealisierung:
Gisbert Schugt - tedium.de


Fotos:
Sabine Braun, Stuttgart

IMPRESSUM

Verantwortlich für diese Seiten im Sinne des Telemediengesetzes (TMG):

Andrea Grünke, Heidelinde Kneissl
Almstadtstrasse 24, 10119 Berlin
TeL. +49 . (0)30 . 23 88 89 70
E-Mail info@change-hr.de

Trotz regelmäßiger, inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren jeweilige Betreiber verantwortlich.

Unsere Internetseiten können ohne unser Wissen von einer anderen Seite verlinkt worden sein. Auch für die auf uns verweisenden Internetseiten übernehmen wir keine Verantwortung. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen.

Zurück zur Startseite

 

Seit 2000 ist Heidelinde Kneissl Beraterin und Trainerin für die Steuerung von Veränderungsprozessen und Personalmanagement.

Heidelinde Kneissl hat als Beraterin bei KPMG Projekte im Bereich Change Management geleitet. Als Personalleiterin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) hat sie vier Jahre das Personalmanagement des Instituts verantwortet. Von 1988 an hatte sie zudem verschiedene betriebswirtschaftliche Funktionen in der IT-Branche und in Non-Profit-Organisationen inne.

QUALIFIKATION
Heidelinde Kneissl, Diplom-Soziologin, hat Soziologie und Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personalmanagement an der Freien Universität Berlin und der Johannes Kepler Universität Linz studiert. Zudem hat sie ein Studium der Sozialpädagogik abgeschlossen.

 
 

Seit 2000 ist Andrea Grünke Beraterin und Trainerin für die Steuerung von Veränderungsprozessen und Personalmanagement.

Als Führungskraft hat sie im Team Change Management Berlin bei KPMG und in einem mittelständischen Dienstleistungsunternehmen gearbeitet. Andrea Grünke war als Mediatorin in einer Vermittlungsstelle in den USA und in Berlin tätig. In ihren ersten Berufsjahren war sie Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht.

QUALIFIKATION
Andrea Grünke ist Volljuristin und hat ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg absolviert. Sie ist von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienmediation zertifizierte Mediatorin.

 
 

Anke Hellmann

Anke Hellmann

Anke Hellmann ist als Beraterin und Trainerin für Personalmanagement und Management von Veränderungsprozessen im Team von GünkeKneissl tätig. Ihr Schwerpunkt sind alle Themen der Personal- und Führungskräfteentwicklung, sowohl im Bereich der Konzeption als auch in allen Fragen der erfolgreichen Umsetzung.

Vor der Tätigkeit als Beraterin war Anke Hellmann über 10 Jahre als Führungskraft im Bereich der Personal- und Führungskräfteentwicklung in mittelständischen Unternehmen und bei E.ON tätig. Sie ist zudem Dozentin für Personalmanagement an verschiedenen Universitäten.

Anke Hellmann ist Diplom Psychologin. Sie hat das Aufbaustudium Weiterbildungsmanagement an der Technischen Universität in Berlin absolviert. Zusätzlich hat sie eine Ausbildung zum systemischen Coach und zur Kommunikations- und Verhaltenstrainerin.

 

Dr. Axel Klie

Dr. Axel Klie

Dr. Axel Klie ist seit 2010 als Trainer und Berater für Kommunikation bei GrünkeKneissl tätig.

Die Arbeitsschwerpunkte sind Rhetorik und Unternehmensethik. Als Berater hat Dr. Axel Klie sowohl die externe Kommunikation von Unternehmen und Non-Profit-Organisationen mitgestaltet als auch Maßnahmen für die projektbegleitende interne Kommunikation entwickelt. Er ist Lehrbeauftragter für Philosophie an der Universität Potsdam und gibt dort Seminare zu ethischen Themen.

QUALIFIKATION
Dr. Axel Klie hat Philosophie, Soziologie und Sportwissenschaften in Bielefeld, Tübingen, Berlin und New York studiert. Nach dem Abschluss als Magister promovierte er an der Universität Bielefeld im Fach Philosophie. Seine Trainerausbildung hat er bei Neuland und Partner absolviert.

 

Gernot Krieger

Gernod Krieger

Seit 2008 ist Gernot Krieger als Trainer und Berater für Kommunikation und Konfliktmanagement für GrünkeKneissl tätig. Er bringt über 20 Jahre Erfahrung in diesen Bereichen mit in das Team.

Schwerpunkt seiner Beratungstätigkeit ist Mediation und Konfliktmoderation. Gernot Krieger war über viele Jahre Projektkoordinator und geschäftsführender Leiter einer Sozialeinrichtung in Berlin. Als Ausbilder und Supervisor war er für die Deutsche Gesellschaft für Rollenspielpädagogik tätig. An mehreren Universitäten lehrt er als Dozent im Bereich Kommunikation und Konfliktmanagement.

QUALIFIKATION
Gernot Krieger ist Diplom-Pädagoge und hat sein Studium an der Freien Universität Berlin absolviert. Er ist von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienmediation zertifizierter Mediator.